Telefon (040) 529 61 73

Patrick Otto

geboren am 18. Dezember 1986 in Hamburg
gestorben am 4. April 2018 in Hamburg

Kerzen

Kerze

Mama &Mecki
entzündete diese Kerze am 8. März 2019 um 13.15 Uhr

Ich frage mich vonTag zu Tag immer öfter,was ich in meinem Leben falsch gemacht habe,dass Gott mich so bestraft.Das Loch,in dem ich stecke,ist tief und schwarz.Peppe,ich vermisse dich.
Hoffentlich geht es Dir wo Du jetzt bist besser und Du bekommst nicht mit,wie die Familie zerbricht. Deine Dich immer liebende Mama

Sehen Sie weitere 31 Kerzen…

Kondolenzen

Stimmungsbild

Claus Otto
schrieb am 15. Mai 2018 um 14.40 Uhr

Gedenken an Patrick Otto
Claus Otto (Papa)
Ich bin voller Trauer und Traurigkeit, als ich von Mama ausgerichtet bekommen habe, dass Du am 4. April 2018 verstorben bist, was sehr weh tut.
Ich kann mich noch gut an den Donnerstag den 18.12.1986 erinnern, da ich bei Deiner Geburt dabei war. Um 16:15 Uhr warst Du da. Du warst in deinem Wesen und Deiner Art, mit Deinem Lächeln und Lachen wie ein heller Sonnenstrahl, und Du hast uns immer was zum Lachen gegeben.
Es war eine Freude, Dich aufwachsen zu sehen.
Ich bin Dir dankbar für die Zeit, die ich mit Dir verbringen durfte, mein Sohn. Die Zeit mit Dir werde ich nie vergessen. Du wirst immer einen Platz in meinem Herzen haben, so lange ich lebe.
Ich habe immer gehofft, dass ich Dich noch einmal sehen und sprechen und noch einmal in den Arm nehmen kann. Leider geht das nun nicht mehr.
Ich werde noch an Dein Grab kommen, um persönlich von Dir Abschied zu nehmen. Da lege ich Dir einen Brief hin mit dem, was ich Dir noch sagen möchte und mit ein paar Erinnerungen, die ich an Dich habe.
Eine habe ich, wo ich glaube, dass die hier passt: Als Du klein warst (ein - zweieinhalb Jahre alt),hast Du immer bei mir und Mama zwischen uns gelegen, weil Du schlecht einschlafen konntest mit Deiner kleinen Nuckelflasche. Da habe ich Dir immer wieder von vorne ein Lied gesungen, bist Du eingeschlafen warst: "La, le, lu, nur der Mann im Mond schaut zu, wenn die kleinen Babys schlafen, drum schlaf auch Du."
Ja, nun schläfst Du für immer, mein Sohn.
In tiefer Trauer und Schmerz, Dein Dich immer liebender Papa.
Mach es gut, mein Sohn.

Bilder

Erstellen Sie mit Familie, Freunden und Bekannten ein gemeinsames Erinnerungsalbum mit Fotos des Verstorbenen.

Termine

Sehen Sie hier die Termine der Abschieds- und Trauerfeierlichkeiten.